Vier Eigenschaften, die Sie bei der Auswahl eines Hosters beachten sollten

Die Hostingdienste stellen Ihnen quasi das Land zur Verfügung, auf dem Sie Ihre Webseite bauen. Sie helfen Ihnen dabei, Ihr Geschäft zu führen. Sie sollten einen guten Anbieter auswählen, sodass Ihre Webseite gut läuft. Hier sind einige Features die Sie bedenken sollten, wenn Sie einen Anbieter auswählen.

Bandbreite

Die Bandbreite und der Speicherplatz den Sie benötigen, kommt auf Ihr Geschäft an. Wenn Sie viel Traffic erwarten und viele Bilder und Videos auf Ihrer Webseite haben, benötigen Sie mehr Bandbreite und Speicherplatz.

Uptime

Sie erwarten, dass Ihre Webseite 24 Stunden am Tag erreichbar ist – ansonsten ist Ihr Geschäft eingeschränkt. Gute Anbieter garantieren 99,98% Uptime.

Sicherheit

Ein guter Anbieter wird über verschiedene Sicherheitsdienste verfügen. Dies sind zum Beispiel Firewalls, tägliche Backups, usw. Benutzerauthentifizierung wird außerdem nötig sein, wenn Sie etwas an der Webseite ändern. Somit wird jegliche verdächtige Aktivität unterbunden.

Kompatibilität

Sie sollten herausfinden, was für ein Betriebssystem Ihr Anbieter unterstützt. Dies sollte mit Ihrem Betriebssystem kompatibel sein, ansonsten können Sie Ihre Webseite nicht richtig verwalten.

Heutzutage gibt es verschiedene Hosting Pakete die ideal für Ihr Geschäft sind. Sie können Shared Server verwenden, VPS oder dedizierte Server, je nach Ihren Anforderungen und Ihrem Budget. Es gibt viele Hosting Anbieter und Sie sollten sich genau über die Eigenschaften informieren und auch Reviews durchlesen, bevor Sie einen auswählen. Oft gibt es flexible Angebote, die es Ihnen einfach machen.